Aktuelles

Zweitbester Abschluss in Rheinland-Pfalz

Dina Fialkov absolvierte in den vergangenen drei Jahren ihre Ausbildung zur Hauswirtschafterin in der Wäscherei und der Küche der RMW in Kastellaun.

„Anfangs fiel es mir schwer unter so vielen jungen Leuten“ berichtet sie. Aber sie gewöhnte sich daran, wieder zur Schule zu gehen. Im Juni dieses Jahrs stand dann auch die Abschlussprüfung an, mit hervorragendem Ergebnis. Sie erzielte landesweit das zweitbeste Ergebnis aller Absolvent*innen und erhielt damit auch eine Urkunde von Thomas Linnertz, dem Präsidenten der ADD.

Dina Fialkov ist der RMW als zielstrebige und stets freundliche Person bekannt. Sie war immer zur Stelle, wenn es brannte. Sehr stolz sind auch ihre Ausbilderinnen Rita Sprungk und Doris Heinz. Die Betriebsstätte Kastellaun freut sich auf eine weitere gute Zusammenarbeit.

Rita Sprungk (links) freut sich als Ausbilderin über die Auszeichnung von Dina Fialkov.

Rita Sprungk (links) freut sich als Ausbilderin über die Auszeichnung von Dina Fialkov.


Voriger Beitrag |  Zurück zur Übersicht |  Nächster Beitrag