Aktuelles

Neue Teilnehmer*innen im BBB Koblenz starten mit Diagnostikverfahren hamet e

Neue Teilnehmer*innen im BBB Koblenz starten mit Diagnostikverfahren hamet e

Im Berufsbildungsbereich Koblenz werden aktuell einige Diagnostikverfahren durchgeführt, um die Eignungen und Neigungen der neuen Teilnehmer*innen im Eingangsverfahren festzustellen und sie somit später nach ihren Möglichkeiten einzusetzen sowie entsprechend zu fördern.


Es ist soweit

Es ist soweit

In den nächsten Tagen wird der neue Blickpunkt versendet und zum Wochenende auf unserer Homepage online gestellt.

RMW Blickpunkt online lesen »


Wenn Inklusion zum Selbstverständnis wird

Wenn Inklusion zum Selbstverständnis wird

Inklusives Fußballtraining in Polch begeistert Zuspruch

Sportler der RMW beteiligen sich an der Europäischen Fußballwoche für Menschen mit Behinderungen. Tolle Kooperation mit dem VfB Polch und Special Olympics im Rahmen der Inklusionsbestrebungen


Menschen mit Behinderungen machen dem Landkreis  ein besonderes Geschenk zum 50-zigsten

Menschen mit Behinderungen machen dem Landkreis ein besonderes Geschenk zum 50-zigsten

Rhein-Mosel-Werkstatt übergibt hochwertige Liegebank an Dr. Alexander Saftig

Kurz vor der Einweihung des neuen Traumpfädchens „Im RömerReich“ in Obermendig, hat die neue Wanderstrecke eine zusätzliche Attraktion bekommen.


Neue Schwenkrahmenbandsäge für die Metallverarbeitung Koblenz

Neue Schwenkrahmenbandsäge für die Metallverarbeitung Koblenz

Die Rhein-Mosel-Werkstatt investiert in eine neue Schwenkrahmenbandsäge. Am 28. September wurde die Maschine des süddeutschen Herstellers Behringer nun in Betrieb genommen.


Glück Auf - Peter Cron folgt als Leiter Susanne Keller

Glück Auf - Peter Cron folgt als Leiter Susanne Keller

Zum 1. Oktober gibt es einen Wechsel in der Leitung der Betriebsstätte in Weißenthurm.
Peter Cron lenkt nun die Geschicke vor Ort.


Der Barfußpfad ist fertig. Abschluss eines tollen Projektes.

Der Barfußpfad ist fertig. Abschluss eines tollen Projektes.

Im August begann man mit der Umsetzung der Idee von Jochen Scheler: Ein Erlebnis- und Barfußpfad für alle Sinne. Jetzt ist die Idee weitestgehend umgesetzt.


Herzlichen Glückwunsch -  14 frischgebackene Logistikpraktiker in der Rhein-Mosel-Werkstatt

Herzlichen Glückwunsch - 14 frischgebackene Logistikpraktiker in der Rhein-Mosel-Werkstatt

Im Oktober 2019 starteten insgesamt 17 Mitarbeiter aus den Betriebsstätten der Rhein-Mosel-Werkstatt die Teilqualifizierung Logistikpraktiker.

Nach der Corona-bedingten Pause konnten nun insgesamt 14 Teilnehmer ihr Zertifikat zum Logistikpraktiker nach erfolgreich bestandener Prüfung in Empfang nehmen.


Ein schöner Ort für alle Sinne – RMW Koblenz legt sich  Erlebnis- und Barfusspfad an

Ein schöner Ort für alle Sinne – RMW Koblenz legt sich Erlebnis- und Barfusspfad an

In der Werkstatt in der Ernst-Sachs-Straße fiel vor einigen Tagen der Startschuss für ein bemerkenswerteres Projekt. Ein Erlebnis –und Barfusspfad wird die nächsten Wochen und Monate angelegt….und das alles weitestgehend in Eigenleistung der Betriebsgemeinschaft der Koblenzer Werkstatt.


Von gemütlich bis rasant war alles dabei - beim Go-Kart Rennen der Kastellauner RMW

Von gemütlich bis rasant war alles dabei - beim Go-Kart Rennen der Kastellauner RMW

Nach vielen Einschränkungen in den letzten Wochen im Rahmen der Schutzmaßnahmen in der Corona-Krise startete die BS Kastellaun einen weiteren Schritt in Richtung in der Öffnung der Werkstätten.


 |  1-10 von 29 |  nächste Seite