Aktuelles

Julia Denk möchte Verantwortung übernehmen

Ziele sollte sich jeder von uns setzen – ein klares und neues Ziel hat sich die junge Berufsbildungsteilnehmerin Julia Denk gesetzt.

Julia Denk In wenigen Wochen wird sie ihre Berufsbildungsmaßnahme erfolgreich absolvieren und im Anschluss möchte sie sich gerne für das Amt der Frauen-Beauftragten in der Betriebsstätte Koblenz aufstellen lassen. Die Belange, Wünsche und Probleme ihrer Arbeitskolleginnen liegen ihr am Herzen. Um über die Arbeit einer Frauen-Beauftragten einen Eindruck zu gewinnen, nahm sie an einer Online-Informationsveranstaltung  zum Thema Frauen-Beauftragten teil. Welche Rechte und Pflichten sind mit diesem Amt verknüpft? Welche Tätigkeiten müssen ausgeführt werden? Diese und viele weitere Fragen wurden in der knapp zweistündigen Videokonferenz intensiv besprochen. Julia Denk erzählte, „dass sie nun einen besseren Eindruck vom Amt einer Frauen-Beauftragten gewinnen konnte“.


Voriger Beitrag |  Zurück zur Übersicht |  Nächster Beitrag